Frauengesundheit

Gerne berate und unterstütze ich Sie in Frauenthemen von der Pubertät bis weit über die Wechseljahre hinaus.

 

Ein Herzstück meiner Arbeit ist dabei die Therapeutische Frauenmassage. Sanfte Streichungen mit biologischem Olivenöl entspannen den Körper und wirken tief in das Unterbewusstsein. Der Lymphfluss wird dabei angeregt - dadurch kommt alles in Fluss. 

Die Behandlung findet im ersten Teil sitzend statt. Dabei wird am Nacken und Rücken gearbeitet. Im zweiten Teil der Behandlung wird dann in Rückenlage am Bauch massiert. Die wohltuenden, sanften Streichungen versetzen Sie in eine tiefe Entspannung. Sich am Bauch berühren zu lassen, erfordert anfangs Mut und Überwindung, schafft gleichzeitig wieder eine tiefe Verbindung zu den Beckenorganen.  Und oftmals spürt die Klientin nach langer Zeit wieder Aktivität in ihrem Unterleib.

Visualisierungen zu den einzelnen Schritten vervollständigen die Therapie und lassen die manuelle Arbeit noch tiefer wirken.

 

Mehr über die TFM (Therapeutische Frauenmassage) finden Sie gerne direkt auf der offiziellen Seite: mehr erfahren 

 

von Frau zu Frau. von Herz zu Herz.

TFM-Logo von Karin Hörler-Eigenmann