Klassische Massage

 

Die klassische Massage wird sehr vielfältig als Therapieform oder zum allgemeinen Wohlbefinden eingesetzt. Ziel der klassischen Massage ist die Entspannung, und Lockerung der Muskulatur. Durch die gesteigerte Durchblutung können Ablagerungen im Gewebe besser abgebaut werden.

 

Anwendung bei:

  • Durchblutungsstörung
  • Chronische Erkrankungen wie Arthrose oder Rückenschmerzen
  • Schmerzen durch Fehlhaltungen und muskuläre Dysbalance
  • Schmerzen des Bewegungsapparates durch haltungs- und stressbedingte Verspannungen
  • Für die allgemeine Entspannung und Stressabbau

Als Kombination empfehle ich gerne die Reflexzonentherapie am Fuss. Ebenfalls erachte ich es als sehr lohnend, wenn man ein Pilates oder Yoga Training in sein Alltag einbaut. Den meist kommen Beschwerden von Dysbalancen, die man leider nicht nur mit massieren wieder längerfristig in den Griff bekommt.

 

Gruppen- und Einzeltrainings auf Anfrage. Sie auch im Punkt Bewegung.